Können sie mir vor dem Versand einen Scan meiner beglaubigten Übersetzung schicken?


Besonders Kunden, die zeitnahe Fristen einzuhalten haben, äußern häufig den Wunsch, Ihnen die beglaubigte Übersetzung vorab als Scan zu senden. Dieser Bitte kommen wir natürlich gerne nach und senden Ihnen Ihre beglaubigte Übersetzung per E-Mail bevor Ihre Übersetzungen auf dem Postweg zu Ihnen geschickt werden.

Bitte lassen Sie uns dies bei Ihrer Auftragsbestellung wissen, damit wir das Dokument digital bereitstellen können.

Natürlich versenden wir die Dokumente anschließend auch über den Postweg zu Ihrer Wunschadresse in Deutschland oder im Ausland. Auch bei dieser Versandart können Sie zwischen dem normalen Versand, einem Versand per Einschreiben oder DHL-Express wählen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass sobald Ihre beglaubigte Übersetzung postalisch versandt wurde, eine nachträgliche Zusendung der digitalen Datei nicht mehr möglich ist.

Bei weiteren Fragen zu beglaubigten Übersetzungen und dem Versand Ihrer Dokumente können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.


Jetzt ein kostenloses & unverbindliches Übersetzungsangebot anfordern:

0228/7 63 63 4 63 oder info@beglaubigte-uebersetzung.eu


Unser Übersetzungsbüro Bonn/Köln bietet Ihnen beglaubigte Übersetzungen und Fachübersetzungen jeglicher Art (z.B. Abiturzeugnisse, Diplomen, Urkunden, Notenübersichten, Führerscheine und polizeiliche Führungszeugnisse) und Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, PortugiesischTürkisch u.v.m.) - Günstig, schnell und professionell.

 

Sie erhalten von uns innerhalb von wenigen Stunden (werktags) ein Angebot mit umfassenden Informationen zu Preis und Bearbeitungsdauer.

 

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an (0228/7 63 63 4 63) oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!