Empfehlungsschreiben

Beglaubigte Übersetzungen für die Bewerbung sind im Falle einer Bewerbung auf einen Studien- oder Arbeitsplatz im Ausland häufig notwendig, damit die anderssprachige Institution im Ausland Ihre Leistungen und Erfahrungen verstehen und einordnen kann. Dazu gehört auch eine beglaubigte Übersetzung eines Empfehlungsschreibens, das wichtiger Teil der Bewerbung sein kann.

Ein Empfehlungsschreiben folgt keinem einheitlichen Muster, sondern variiert in Länge und Inhalt je nach Vorgabe und anderen Faktoren. Grundsätzlich enthält ein solches Dokument Informationen zur geleisteten Arbeit einer Person, der gezeigten Einstellung während des Beschäftigungsverhältnisses und dem grundsätzlichen Arbeitsprofil während des Jobs oder Studiums. Empfehlungsschreiben werden in der Regel von einem Vorgesetzten oder einem Professoren/Dozenten verfasst.

Falls Sie eine beglaubigte Übersetzung eines Empfehlungsschreibens für Ihre Bewerbung benötigen, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Durch unsere Zusammenarbeit mit vereidigten Übersetzern für jede Sprache (Englisch, Französisch, Spanisch und mehr) können Sie zudem gerne ein unverbindliches Angebot anfordern.


Jetzt ein kostenloses & unverbindliches Übersetzungsangebot anfordern:

0228/7 63 63 4 63 oder info@beglaubigte-uebersetzung.eu


Unser Übersetzungsbüro Bonn/Köln bietet Ihnen beglaubigte Übersetzungen und Fachübersetzungen jeglicher Art (z.B. Abiturzeugnisse, Diplomen, Urkunden, Notenübersichten, Führerscheine und polizeiliche Führungszeugnisse) und Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, PortugiesischTürkisch u.v.m.) - Günstig, schnell und professionell.

 

Sie erhalten von uns innerhalb von wenigen Stunden (werktags) ein Angebot mit umfassenden Informationen zu Preis und Bearbeitungsdauer.

 

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an (0228/7 63 63 4 63) oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!